Kontakt

Servicestelle Ehrenamt
Camilla Duda
Caritas-Zentrum Esslingen

Mettinger Str. 123
73728 Esslingen
Tel.: 0711 / 396954-23
Fax: 0711 / 396954-54
E-Mail: duda@caritas-fils-neckar-alb.de

 
Sie möchten unsere Arbeit unterstützen?

Spendenkonto: 
IBAN DE02 6012 0500 0001 7907 00
BIC BFSWDE33STG

 
Gefördert durch
 
Ehrenamt bei der Caritas Esslingen  

 

 

 

 

Ehrenamt bei der Esslinger Caritas

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein freiwilliges Engagement bei der Caritas interessieren. Mehr als350 Ehrenamtliche engagieren sich neben Schule, Ausbildung, Beruf und Rente bei der Caritas in Esslingen. Es sind Menschen jeden Alters, jeder Kultur und mit ganz unterschiedlichen Lebensgeschichten. Eines haben sie jedoch alle gemeinsam: sie helfen Menschen in Not. Ob bei der Tafel, bei den Orten des Zuhörens oder beim Esslinger Zeitungslauf - wenn Sie Interesse an einer ehrenamtlichen Mitarbeit haben, finden wir das richtige Betätigungsfeld für Sie! Wir qualifizieren und schulen unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, begleiten und betreuen sie bei ihren jeweiligen Aufgaben.
 

In den folgenden Bereichen können sich ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Esslinger Caritas einbringen:

 
Sie möchten sich regelmäßig bei uns engagieren?

Orte des Zuhörens

zuhören, mitdenken, informieren, beraten, unterstützen- Menschen in sozialen Notlagen finden ehren- und hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Caritas und Kirchengemeinden, die Zeit, Aufmerksamkeit und konkrete Unterstützung anbieten. Die Beratungen werden in Esslingen, Kirchheim und Nürtingen angeboten.

 
Familiensprechstunde
ist ein ergänzendes Beratungsangebot zu den Orten des Zuhörens. Ehrenamtliche suchen gemeinsam mit den hilfesuchenden Familien nach Antworten auf ihre Fragen.
 
Chancenschenker

begleiten, Talente fördern, Freizeit mitgestalten - ehrenamtliche Patinnen und Paten begleiten Kinder zwischen 3 und 12 Jahren ein Stück auf ihrem Lebensweg. Bei den Patenschaften können die Kinder zum Beispiel Schwimmen und Rad fahren lernen sowie spielerisch Deutsch lernen. Die Chancenschenker organisieren mit den Patinnen, Paten und Patenkindern regelmäßig gemeinsame Aktionen.

 
Flüchtlingsarbeit

Asylkreise unterstützen, Flüchtlinge begleiten- Ehrenamtliche können sich in verschiedenen Tätigkeitsfeldern in Asylkreisen einbringen, z.B. bei einer Kochgruppe und einer Fahrrad-Werkstatt. Ehrenamtliche können zudem eine Patenschaft für einen anerkannten Flüchtling übernehmen und dessen Integration begleiten. Patinnen und Paten unterstützen den Flüchtling z.B. bei Behördengängen.

 
Tafel

Ware abholen und aussortieren, für den Verkauf herrichten, verkaufen, auf Sauberkeit achten, für eine angenehme Einkaufssituation sorgen - ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen dafür, dass der Tafelladen funktioniert und Menschen mit schmalem Budget günstig Lebensmittel kaufen können. Die Tafeln im Landkreis Esslingen befinden sich in Esslingen, Nürtingen und Kirchheim. Zwei Ausgabestellen sind in Wendlingen und Wernau.

 
Kinderstiftung

Anträge bearbeiten, Datenbanken einpflegen, Statistiken anfertigen - die Kinderstiftung Esslingen-Nürtingen unterstützt Kinder aus dem Landkreis Esslingen finanziell in ihrer Entwicklung in den Bereichen Bildung, Sport und Kultur. Sie fördert, wenn z.B. das Geld für Sportschuhe oder Musikunterricht fehlt. Die Ehrenamtlichen übernehmen administrative Aufgaben rund um die Kinderstiftung.

 
Kinderbeirat

mitreden, mitentscheiden -hier dürfen Kinder und Jugendliche zwischen 9 bis 17 Jahren ehrenamtlich mitwirken und über die Fördermittelvergabe von insge-samt 2000,-€ entscheiden. Dieses Budget wird jährlich von der Kinderstiftung zur Verfügung gestellt. Welches Projekt oder welche Organisation gefördert wird, entscheiden allein die Kinderbeiräte bei ihren zweimal jährlich stattfindenden Kinderbeiratssitzungen.

 
Sie haben einmalig Zeit?
 

Esslinger Zeitungslauf
für einen guten Zweck laufen, Läufer anfeuern und versorgen, Läuferunterlagen ausgeben - der Esslinger Zeitungslauf steht für die Caritas unter dem Motto "laufend engagiert gegen Armut". Die Caritas sammelt Spendengelder für Kinder und Jugendliche aus benachteiligten Familien, um die Teilnahme am Sport zu ermöglichen.Seit 2008 geht die Caritas jährlich mit rund 70 Läuferinnen und Läufer ins Rennen. Die Läuferinnen und Läufer tragen ein rotes T-Shirt, bedruckt mit dem jeweiligen Firmenlogo. Das Unternehmen zahlt pro Läufer 100 Euro. Das Ehrenamt findet an einem Sonntag im Juli statt.

 
Weihnachtssternaktion

Kinderwünsche und Geschenke entgegennehmen, Geschenke sortieren, Listen pflegen - Um Kinder aus einkommensschwachen Verhältnissen ein freudiges Weihnachtsfest zu bescheren, organisiert das Esslinger Caritas-Zentrum mit der Diakonischen Bezirksstelle Esslingen die Aktion "Weihnachtsstern". Gestemmt wird das Ausfüllen der Sterne, deren Ausgabe sowie die Annahme und Ausgabe der Geschenke von einem Ehrenamtsteam. Das Ehrenamt findet von Oktober bis Dezember eines Jahres statt.

 
Vesperkirche
bedienen, Kuchen backen, auf- und abbauen, für gemütliche Atmosphäre sorgen, Kontakte schaffen und pflegen - die Vesperkirche lädt Menschen gegen ein geringes Entgelt  zum gemeinsamen Essen ein, vor allem diejenigen, denen es finanziell nicht gut geht. Die Vesperkirche im Landkreis Esslingen findet zwischen Januar und April in Esslingen, Kirchheim und Nürtingen statt und wird von verschiedenen Kooperationspartnern und hunderten Ehrenamtlichen aus verschiedenen Alters- und Berufsgruppen unterstützt. Veranstalter der Vesperkirche sind der Kreisdiakonieverband und die Evangelische Kirche. Die Esslinger Caritas ist ein Kooperationspartner der Vesperkirche und ist jeweils mit ihren haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zahlreich vertreten.

Die Servicestelle Ehrenamt steht Ihnen bei allen Fragen rund um das Ehrenamt zur Verfügung. Wir informieren, beraten, begleiten und unterstützen Sie in ihrem sozialen Engagement.

FAQ - Fragen und Antworten rund um das Thema Ehrenamt bei der Caritas in Esslingen